×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Samstag, 9. November 2019, 19:00 Uhr

Landesjugendchor Brandenburg zu Gast in der Oberkirche 

Konzert mit zwei Chören und Musik aus fünf Jahrhunderten

Am Sonnabend, dem 9. November 2019 um 19 Uhr, gibt der Landesjugendchor Brandenburg ein Konzert in der Oberkirche Cottbus. Der Projektchor von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus ganz Brandenburg wurde 1992 vom Landesmusikrat Brandenburg gegründet. Seit 2017 leitet ihn Claudia Jennings. Die circa 30 jugendlichen Sänger proben in Workshops Chorstücke sämtlicher Epochen. Beim Konzert in Cottbus erklingen Werke von William Byrd, Matthew Harris, Johannes Brahms und Maurice Ravel.

Ergänzt wird das Konzert vom Projektchor des Ökumenischen Oratorienchores Cottbus unter der Leitung von Peter Wingrich mit Auszügen aus einer neuen Jazz-Messe für Chor, Violine und Piano aus der Feder von Silke Krause, die in Cottbus geboren wurde. So spannt sich der musikalische Bogen bis aus dem siebzehnten Jahrhundert bis in die heutigen Tage.

- der Landesjugendchor wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg gefördert -


Mitwirkende
Leitung: Claudia Jennings und Peter Wingrich
Ort
Oberkirchpl. 12, 03046 Cottbus, Deutschland
Preis
Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten